Auf geht’s nach Berlin!

Heute ging es früh los. Um 07.15 Uhr verließ unser Bus Leipzig Richtung Hauptstadt und etwas über zwei Stunden später waren wir auch schon dort. Nach einem kleinen Besuch am Potsdamer Platz, dem modernsten Platz Berlins, ging es zum Reichstag und zum Brandenburger Tor, wo unsere Stadtführung auf Spanisch startete, die uns einmal durch die spannende Geschichte der Stadt führte. Auf unserem Weg kamen wir an vielen bekannten Sehenswürdigkeiten wie zum Beispiel dem Gendarmenmarkt mit seinen zwei identischen Kirchen oder Checkpoint Charlie, dem ehemaligen Grenzübergang zwischen sowjetischer und amerikanischer Zone vorbei. Nach einem kleinen Stop am Berliner Dom haben wir noch einen Abstecher zur East-Side-Galerie, dem längsten erhaltenen Teilstück der Berliner Mauer mit seinen vielen Kunstwerken gemacht. Dann ging es weiter zum Alexanderplatz und zum Kurfürstendamm, wo wir uns noch schnell ein paar Souvenirs gekauft haben, bevor wir im Bus k.o., aber voller neuer Eindrücke erstmal die Augen geschlossen und die Kühle der Klimaanlage genossen haben.

IMG_0394

IMG_0410

IMG_0397

IMG_0411neu

IMG_0418

IMG_0414

IMG_0420

IMG_0382

IMG_0386

IMG_0391 neu

IMG_0419neu

IMG_0421